Recent Changes

Friday, January 7

  1. page home edited ... Momentan nutzen primär die Schüler der Einführungsphase im Fach Biologie das Selbstlernzentrum…
    ...
    Momentan nutzen primär die Schüler der Einführungsphase im Fach Biologie das Selbstlernzentrum.
    Das Selbstlernzentrum kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Durch die internetfähigen Multimedia-Computer und entsprechende Fachliteratur können die Schüler verschiedene Recherchearbeiten durchführen. Selbstlernsoftware und -materialien werden ebenfalls mit Hilfe des Computers bearbeitet. Zudem fördern Projektarbeiten das selbstständige bzw. selbstorganisierte Lernen.
    ...
    Thema Zellbiologie. EstelltErstellt wird es
    .............................................................. Hier geht es los!
    (view changes)
    7:54 am

Monday, December 27

  1. page home edited ... Momentan nutzen primär die Schüler der Einführungsphase im Fach Biologie das Selbstlernzentrum…
    ...
    Momentan nutzen primär die Schüler der Einführungsphase im Fach Biologie das Selbstlernzentrum.
    Das Selbstlernzentrum kann auf vielfältige Weise genutzt werden. Durch die internetfähigen Multimedia-Computer und entsprechende Fachliteratur können die Schüler verschiedene Recherchearbeiten durchführen. Selbstlernsoftware und -materialien werden ebenfalls mit Hilfe des Computers bearbeitet. Zudem fördern Projektarbeiten das selbstständige bzw. selbstorganisierte Lernen.
    ...
    Thema Zellbiologie. Estellt wird es vom Biologie Grundkurs unter der Leitung von Frau Sporckmann.
    .............................................................. Hier geht es los!
    (view changes)
    5:41 am

Wednesday, December 22

  1. page space.menu edited [[include component="pageList" hideInternal="true" tag="asdf" homeAtT…
    [[include component="pageList" hideInternal="true" tag="asdf" homeAtTop="on" limit="10" ]]
    tierische Zelle
    ....Quiz a (für schnelles Internet)
    .....Quiz b (für normales Internet)
    .........Quiz
    pflanzliche Zelle
    .......Quiz a b
    Zellwand
    .......Quiz a b
    Zellmembran
    ........Quiz a b
    Cytoplasma
    .......Quiz a b....... Quiz
    Cytoskelett
    .......Quiz a b
    Zellkern
    .......Quiz a b
    Vakuole
    .......Quiz a b
    Chloroplast
    .......Quiz b
    Dictyosome
    .......Quiz a b
    Endoplasmatisches Retikulum
    .......Quiz a b
    Ribosomen
    .......Quiz a b
    Mitochondrien
    .......Quiz a b
    Membranfluss
    .......Quiz a b
    Lysosomen
    (view changes)
    11:37 am

Saturday, December 18

  1. page Lysosomen edited ... Lysosomen (von Anne und Magdalena) => Membranumschlossene Reaktionsräume, in denen Abbaupr…
    ...
    Lysosomen (von Anne und Magdalena)
    => Membranumschlossene Reaktionsräume, in denen Abbauprozesse ablaufen können, ohne dass sich die Zelle selbst zerstört.
    ...
    Strukturen, die in den meistennur bei tierischen Zellen zu
    Quelle:
    Gilbert, P.; Scharf, K. (Hrsg.): Zellbiologie. Materialien SII Biologie. Schroedel 2006 S. 29.
    (view changes)
    5:37 am

Thursday, December 9

  1. page Chloroplasten edited ... verfasst von Felix Chloroplasten sind Zellorganelle, die nur in pflanzlichen Zellen vorhanden…
    ...
    verfasst von Felix
    Chloroplasten sind Zellorganelle, die nur in pflanzlichen Zellen vorhanden sind. In den Chloroplasten laufen die Reaktionen der Fotosynthese ab. Chloroplasten gehören zu einer Gruppe von Zellorganellen, den Plastiden.
    ...
    Landesbildungsserver Baden-Württemberg 12
    Mikroskopiert man pflanzliche Zellen, z.B. die Blättchen der Wasserpest, kann man die Chloroplasten im Lichtmikroskop gut erkennen. Ebenso die Bewegung der Chloroplasten mit der Plasmaströmung entlang der Zellwand kann man hier gut beobachten.
    Aufbau
    (view changes)
    6:03 am
  2. page Chloroplasten edited ... Mikroskopiert man pflanzliche Zellen, z.B. die Blättchen der Wasserpest, kann man die Chloropl…
    ...
    Mikroskopiert man pflanzliche Zellen, z.B. die Blättchen der Wasserpest, kann man die Chloroplasten im Lichtmikroskop gut erkennen. Ebenso die Bewegung der Chloroplasten mit der Plasmaströmung entlang der Zellwand kann man hier gut beobachten.
    Aufbau
    ...
    gelben bis organgerotenorangeroten Farbstoffe.
    Der folgende Film zeigt bis Minute 2:30 den Aufbau der Chloroplasten. Deutlich wird, dass sie von zwei Membranen umgeben sind, einer äußeren und einer inneren Membran. Das Innere der Chloroplasten ist von einer flachen Doppelmembran, den Thylakoide, durchzogen. In diese sind die Chlorophyll-Moleküle eingelagert, sowie die weiteren für die Fotosynthese notwendigen Moleküle (vor allem Proteine).
    Zudem besitzen die Chloroplasten eine eigene DNA, die für die Synthese bestimmter Eiweiße wichtig ist (wie auf die Mitochondrien).
    (view changes)
    3:57 am
  3. page Chloroplasten edited Chloroplasten verfasst von Felix Chloroplasten sind Zellorganelle, die nur in pflanzlichen Ze…

    Chloroplasten
    verfasst von Felix
    Chloroplasten sind Zellorganelle, die nur in pflanzlichen Zellen vorhanden sind. In den Chloroplasten laufen die Reaktionen der Fotosynthese ab. Chloroplasten gehören zu einer Gruppe von Zellorganellen, den Plastiden.
    {Chloroplasten.jpg} Landesbildungsserver Baden-Württemberg 1
    (view changes)
    3:50 am
  4. page Pflanzliche Zelle edited Pflanzliche Zelle Frederik Bröcker (Verfasst von: Frederik & Tim Jansen Tim) Als pfla…

    Pflanzliche Zelle
    Frederik Bröcker(Verfasst von: Frederik & Tim JansenTim)
    Als pflanzliche Zelle wird in der Biologie die kleinste Funktionseinheit eines Organismus bezeichnet. Sie kommt in jeder Pflanze im Verbund vor. Sie ist in der Lage Nährstoffe aufzunehmen und diese in Energie und andere Stoffwechselprodukte umzuwandeln. Wenn man eine pflanzliche Zelle unter dem Mikroskop betrachtet, fällt eine regelmäßige Struktur des Gewebes auf. Zellwände und Zellgrenzen sind deutlich zu sehen. Im Inneren sind Chloroplasten zu erkennen, die sich mit der Plasmaströmung bewegen. Chloroplasten enthalten den grünen Pflanzenfarbstoff -Chlorophyll. Hier findet die Fotosynthese statt: Pflanzen nutzen Sonnenenergie und wandeln diese in chemische Energie in Form von Traubenzucker um. Gespeichert wird der Zucker in Form des Polysaccharides Stärke.
    Das Cytoplasma ist strukturlos. Schwer erkennbar ist der Zellkern, der eine rundliche Form hat. Hinzuzufügen ist, dass die Zellsaftvakuole durch Farbstoffe sichtbar gemacht werden kann.
    (view changes)
    3:50 am
  5. page Pflanzliche Zelle edited Pflanzliche Zelle Frederik Bröcker & Tim Jansen Als pflanzliche Zelle wird in der Biologi…

    Pflanzliche Zelle
    Frederik Bröcker & Tim Jansen
    Als pflanzliche Zelle wird in der Biologie die kleinste Funktionseinheit eines Organismus bezeichnet. Sie kommt in jeder Pflanze im Verbund vor. Sie ist in der Lage Nährstoffe aufzunehmen und diese in Energie und andere Stoffwechselprodukte umzuwandeln. Wenn man eine pflanzliche Zelle unter dem Mikroskop betrachtet, fällt eine regelmäßige Struktur des Gewebes auf. Zellwände und Zellgrenzen sind deutlich zu sehen. Im Inneren sind Chloroplasten zu erkennen, die sich mit der Plasmaströmung bewegen. Chloroplasten enthalten den grünen Pflanzenfarbstoff -Chlorophyll. Hier findet die Fotosynthese statt: Pflanzen nutzen Sonnenenergie und wandeln diese in chemische Energie in Form von Traubenzucker um. Gespeichert wird der Zucker in Form des Polysaccharides Stärke.
    Das Cytoplasma ist strukturlos. Schwer erkennbar ist der Zellkern, der eine rundliche Form hat. Hinzuzufügen ist, dass die Zellsaftvakuole durch Farbstoffe sichtbar gemacht werden kann.
    (view changes)
    3:49 am

More